Gesunde Ernährung mit Kindern

Sie wollen Ihrem Kind das Thema gesunde Ernährung näherbringen? Erfahren Sie, wie Sie dabei möglichst keine Vorträge halten, sondern Ihr Kind ganz nebenbei für frische Lebensmittel begeistern.

Warum gesunde Ernährung schon für die Kleinsten eine wichtige Rolle spielt

Das Wohlergehen unserer Kinder liegt uns am Herzen. Deshalb unternehmen wir alles, um ihre Entwicklung zu fördern. Wir kümmern uns darum, unseren Lieblingen früh die Möglichkeit zu geben, ihre Kreativität auszuleben. Wir ermuntern sie, einem Hobby nachzugehen. Außerdem bestärken wir sie darin, Freundschaften zu schließen. Aber wie sieht es denn eigentlich beim Thema Essen aus? Denn für die körperliche und geistige Entwicklung unserer geliebten Kleinen ist vor allem eine ausgewogene Ernährung von Bedeutung. Generell setzen wir uns heutzutage mehr mit dem Einfluss von Lebensmitteln auf unseren Körper auseinander – und dieser Einfluss fängt schon im frühkindlichen Alter an. Die Wahl unserer Mahlzeiten ist nicht länger nur eine Notwendigkeit, sondern eine bewusste Entscheidung und Ausdruck einer informierten Lebensweise. Mit der richtigen Ernährung wird Ihr Kind mit allen Nährstoffen versorgt, die es zum Spielen und Toben braucht. Darüber hinaus wird das Wachstum Ihres Kindes gefördert. Zähne und Knochen benötigen beispielsweise viel Kalzium.

So machen Sie Gesundheit für Kinder interessant

Sicherlich drehen sich auch Ihre Gedanken oft darum, was Ihrem Kind guttut. Bestimmt achten Sie darauf, dass sich Ihr Liebling nicht nur mit Süßigkeiten oder Tiefkühlpizza vollstopft, sondern auch eine ordentliche Portion Obst und Gemüse auf dem Speiseplan steht. Sicherlich kennen Sie ihn, den Kampf in der heimischen Küche, wenn Ihr kleiner Liebling wieder einmal lieber Schokolade statt Gemüse essen will. Manchmal müssen Sie vielleicht zu kleineren Tricks greifen, um Ihr Kind von gesunden Lebensmitteln zu überzeugen. Helfen kann es sicherlich, wenn sich bereits in jungen Jahren ein gutes Verständnis dafür entwickelt, wie Essen zubereitet wird und wie viel Freude es macht, aus frischen Lebensmitteln leckere Gerichte zu zaubern. Denn wer kann schon einer selbst gekochten Mahlzeit widerstehen? Kinderküchen sind eine tolle Spielzeugidee, um sich dem Thema gesunde Ernährung anzunähern.

Lassen Sie den kleinen Chefkoch leckere Gerichte zaubern

Kinder lieben Farben, sie mögen es, Neues auszuprobieren. Animieren Sie Ihren Nachwuchs, Essen spielerisch selbst zuzubereiten und mit den Töpfen, Pfannen und Kochlöffeln in der eigenen Kinderküche spannende, bunte Gerichte zu kreieren. Gesunde Ernährung ist kein trockenes oder langweiliges Thema, sondern eine Erfahrung für alle Sinne. Sie werden sehen, wie begeistert ihr kleiner Liebling plötzlich von der Essenszubereitung sein wird. Eine liebevoll ausgestattete Kinderküche mit Sieb, Pfannen und Töpfen, die auch noch echte Küchengeräusche imitieren kann – das macht gute Laune und sorgt dafür, dass auch Obst und Gemüse plötzlich an Reiz gewinnen.
Produktvorschläge: 

Bildquelle: ©  JenkoAtaman – stock.adobe.com.

(Visited 26 times, 1 visits today)